Bettfedernreinigung.

Bettfedernreinigung von Betten Hess

  • Heute geöffnet
    von 9:00 bis 18:30 Uhr
  • 0871-79552

Nach unten

Wie oft ist eine Bettfedernreinigung notwendig?

Die Bettfedernreinigung gehört zu einem angenehmen Schlafgefühl, wie das regelmäßige Wechseln der Bettwäsche. Wir empfehlen Kissen alle zwei Jahre und Bettdecken alle vier Jahre professionell bei uns reinigen zu lassen.

Sie liegen durchschnittlich 8 Stunden täglich in Ihrem Bett, genug Zeit also, dass sich Hautschuppen, Milben und Schweiß ansammeln können. Abgesehen von hygienischen Gesichtspunkten verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Bettwaren durch regelmäßige Pflege enorm.

Wenn Sie Ihre Betten und Kissen, von Montag – Freitag zwischen 9:00 – 11:00 Uhr bei uns abgeben, können Sie Ihre frisch gereinigten und gewaschenen Bettwaren bereits ab 17:00 Uhr wieder abholen.

Unser Leistungsspektrum:

 

  • Feder- und Daunenbetten
  • Feder- und Daunenkissen
  • Synthetikbetten und -kissen
  • Unterbetten
  • Wasserbettauflagen

Wie funktioniert eine Bettfedernreinigung?

Möchten Sie uns gerne bei der Bettfedernreinigung über die Schulter schauen, dann können Sie gerne mit dabei bleiben. Hierfür würden wir uns sehr über eine rechtzeitige Terminvereinbarung freuen, sodass Überschneidungen vermieden werden.

Matratzen

Erfahre mehr

Erfahre mehr

Boxspringbetten

Erfahre mehr

Erfahre mehr

Wasserbetten

Erfahre mehr

Erfahre mehr

Heimtextilien

Erfahre mehr

Erfahre mehr

Jetzt vorbei kommen und
beraten lassen!

>> Rund 24 Jahre und 4 Monate
schläft ein Mensch in seinem Leben <<

Schluss mit schlechtem Schlaf!

Jetzt Anfrage stellen